Martin Arz

 

Verantwortlich für Inhalt, Gestaltung und Konzept der Seite:
Martin Arz ℅ Hirschkäfer Verlag, Palmstr. 15, 
D-80469 München

Copyright auf alle Inhalte dieser Website:
Martin Arz, München, 2017

Kontakt: mail@martin-arz.de

Last update:  05.07.2017


Rechtliches:

Gewährleistung

Wir gehen davon aus, dass die in der Website vermittelten Informationen korrekt sind. Dennoch ist es möglich, dass sie Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Die Inhalte dieser Website werden daher unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung zur Verfügung gestellt.

Copyright

Der gesamte Inhalt dieser Seite (Texte, Bilder, Grafiken, Animationen) unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutze geistigen Eigentums. Elemente dürfen weder für private noch für geschäftliche Zwecke verwendet, kopiert oder verändert werden. Ausnahmen von dieser Grundregel sind ausdrücklich durch den Hinweis »Download« gekennzeichnet und sind mit der entsprechenden Download- Funktionalität hinterlegt. Alle in der Website verwendeten Handelsmarken oder Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Wichtiger Hinweis

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg (312 O 85/98) entschieden, dass man auch die Folgen für im Internet begangene Persönlichkeitsrechtsverletzungen zu tragen hat. Einer Haftung entgeht man, so das Landgericht, selbst dann nicht, wenn man einen Haftungsausschluss auf seinen Seiten plaziert. Auch deshalb sind die mittlerweile auf fast allen deutschen Webseiten üblichen Distanzierungen von fremden Webseiten sinnlos und überflüssig.
Wir haben alle Links bewusst gesetzt, denn ein Netz, wie das weltweite, funktioniert schließlich nur dank seiner Verknüpfungen, sonst wäre es kein Netz, sondern ein Strick.
Alle Webseiten, zu denen wir auf unserer Internetpräsenz Links angebracht haben, waren zum Zeitpunkt der Verlinkung (Stand: 01.12.2016) nach besten Wissen und Gewissen frei von persönlichkeitsverletzendem oder ehrernrührigem Inhalt. Viel Spaß also beim Surfen!
Ausführliche Erläuterungen zum modernen Mythos über das Urteil des Landgerichts Hamburg finden sich auf dieser Seite.